Willkommen im Gästebuch von Angelbachtal Reisen 

 

 

Hier können Sie uns einen Eintrag in unserem Gästebuch hinterlassen.

Wir freuen uns auf Ihre Einträge! 

13 Einträge auf 2 Seiten

Hlmut Beck

25.09.2017
19:48
Die Herbstfahrt ins Hotel "Kronblick" im Pustertal war einmal mehr eine tolle Sache. Die gesamte Reisegruppe war wie eine große Familie. Buspilot Walter, Bordstewardess Maja sowie Reisebegleiter Helmut (Heller) waren die Garanten für einen absolut reibungslosen Ablauf. Ohne Zuzahlung für die Bordverpflegung (Kaffee, Linzertorte, Gebäck u. Butterbrezeln satt) sowie für die täglichen Ausflugsfahrten (Bozen, Dolomitenrundfahrt, Bruneck, Meran, Fanealm). So etwas gibt es nur bei unseren örtlichen Reiseunternehmen.

Helmut Beck, Helmut

20.03.2017
17:03
Die Saisoneröffnungsfahrt mit Angelbachtal-Reisen an den Lago Maggiore war einmal mehr ein ganz besonderes Erlebnis. Mit Reisen eines großräumig operierenden Unternehmens ist dies in keiner Weise vergleichbar. Wo gibt es schon Kaffee und Kuchen (selbstgebacken) kostenlos, wo kennt im Bus fast jeder jeden wie in einer Familie, wo sind alle Fahrten während des Aufenthaltes vor Ort im Preis inbegriffen? Bei einem örtlich ansässigen Unternehmen wie Angelbachtal-Reisen u. vergleichbaren Unternehmen. schon. Dies sollten alle bei einem Preisvergleich beachten.

Renate Bender

29.12.2016
10:09
Ich mußte feststellen, daß einige Leute unser Gästebuch mißbrauchen, ich möchte hiermit erklären, daß wir ab sofort gegen diese Personen Anzeige erstatten werden.
Ich bitte um Unterlassung dieser Einträge.
Renate Bender
Angelbachtal Reisen

Helmut Wendel

20.10.2016
17:50
Nordkap-Reise (29.05. – 11.06.2016)
Heute möchte ich die Gelegenheit ergreifen, euch noch einmal ganz herzlich zu danken! Für den unermüdlichen Einsatz, die Flexibilität, immer freundliche ruhige Art und natürlich die Professionalität mit der diese Tour vorbereitet und auch vor Ort, z. Bsp. Troll-Fjord, nachbereitet wurde.
Wir haben von der Reiseleiterin Silke Stamm, viel über Land, Leute und Geschichte erfahren.
Walter, die ruhige Seele hat nicht nur schöne Landschaften, Brücken, Tunnel und Fähren befahren, sondern auch die Besichtigungen und Sehenswürdigkeiten näher gebracht. Darin besteht auch der Unterschied.
Walter und Renate, haben wir es zu verdanken, dass wir Dänemark, Schweden, Finnland und Norwegen als tolle Reisetour kennen gelernt haben.
Bei alldem ist die Zeit zur freien Verfügung nicht zu kurz gekommen und wir konnten sehr schöne Tage genießen.
Die Gruppe hat auch zu einem gelungenen Erlebnis beigetragen.
Besonders sind die Eindrücke, die nördlich des finnischen Polarkreises bis zur Überquerung des norwegischen Polarkreises auf der Rückfahrt entstanden sind. Mehrere Tage rund um die Uhr „Taghell“, das war schon etwas ganz besonderes. Parkuhrfoto bei einem hellen Sonnenlicht-­Nachtspaziergang.­ Unterwegs waren nicht nur die aktiven Seevögel, wobei man sich frägt, wann schlafen sie denn?

Kurz die Route: Hodenhagen - Kopenhagen - Ängelholm - Stockholm - Turku - Polarkreis – Saariselkä - Honningsvág - Nordkap - Tromsö - Harstad - Lofoten -Fauske - Trondheim - Lillehammer - Oslo - Kiel

Einige Höhepunkte: Stadtrundfahrten Kopenhagen, Stockholm, Oslo.
Weihnachtsdorf, Lapland, Goldgräber Museum, Nordkaphallen, Lofoten, Troll-Fjord, Eismeerkathetrale, Vigeland Skulpturenpark Oslo.
Fährüberfahrten Stockholm-Turku, Oslo – Kiel.

Meine Erwartung wurde übertroffen! In der Vergangenheit habe ich schon einige Touren mitgemacht. Ihr habt sie alle "getoppt"! Das war eine sehr gute Tour.

Ganz lieben Dank von mir!
Liebe Grüße Helmut

Helmut Beck, Helmut

05.09.2016
17:23
Leider konnten Margot und ich nicht an der Fahrt an den Achensee teilnehmen, da
Margot einen unaufschiebbaren Arzttermin absolvieren musste. Nun ist alles wieder OK und wir haben uns bereits für die Saisonabschlussfahrt vom 3. - 6. November 2016 angemeldet. Unsere Freunde haben berichtet, dass die Fahrt an den Achensee in jeder Hinsicht toll war. Das freut auch mich.

Helmut Beck, Erster Bürgermeister i. R.

Helmut Beck, Helmut

08.01.2016
09:58
Gestern habe ich mich mit zwei Teilnehmern an der Silvesterfahrt 2015/16 in die Eifel (4-Sterne-Hotel "Am Nürburgring") unterhalten. Beide waren uneingeschränkt begeistert von dieser Fahrt und insbesondere auch von der Silvestergala sowie der Rundfahrt durch die Hocheifel. Eine fahrt mit Angelbachtal-Reisen ist eben immer ein ganz besonderes Erlebnis. Man fährt nicht eben so mal weg, sondern man fühlt sich wie in einer großen Familie.

Brigitte  Hoffmann

18.11.2015
16:01
Warum ich gerne mit Angelbachtalreisen unterwegs bin.
Man braucht sich um nichts kümmern, vorher, nachher und während der Fahrt. Die Unterbringung ist organisiert. Auf Sehenswürdigkeiten wird man durch den Reisebegleiter hingewiesen, auch werden mal interessante Gedichte, Anekdoten und Witze erzählt. Als Mitreisender mit dem insgesamt guten Blick durch die erhöhte Sitzposition, muss nicht immer auf die Straßensituation aufgepasst werden, einfach nur die Gegend genießen. Wer schon mal als Fahrer im Stau stand, geniest das Busfahren mit gleichgesinnten, netten Mitreisenden, da vergeht die Zeit schnell. Wenn es mal regnet, gibt es einen Film oder es läuft Musik. Wer noch nie mit Angelbachtalreisen unterwegs war hat etwas versäumt.

Elfriede Rothermel

31.07.2015
17:34
Paris - Fahrt
War wieder begeistert, vom Programm, vom Ablauf und dem Service.
Ein zuvorkommender Busfahrer, ein toller Service im Bus und ein tolles Picknick, alles super. Es war wieder eine gelungene Reise. Bin so langsam Angelbachtal-Reisen süchtig. Besonderer Dank an Herrn Walter Hoffmann für seine tolle Fahrleistung.

Margot u. Helmut Beck

16.06.2015
09:16
Eine Fahrt mit Angelbachtal-Reisen ist in jedem Falle ein ganz besonderes Erlebnis. Die familiäre Atmosphäre und die liebevolle Betreuung sind einfach einmalig.

Helmut Wendel

20.05.2015
12:17
Schon die Reiseankündigung „Grüne Insel“ wurde mit Vorfreude entgegen genommen und ganz Happy schnell als Reisegast angenommen.
Die ganze Reisezeit über wurden alle wunderbar betreut, sie war spannend, bereichernd, alle Erwartungen wurden mehr als übertroffen, wunderbaren Tage die ich hier verbringen konnte, einzigartiges Vergnügen als Gast dabei gewesen zu sein hatte auch andere Mitfahrer sehr gefreut.
Eine perfekte Planung, tolle Organisation und nette Leute haben die Zeit sehr angenehm vergehen lassen. Danke allen Beteiligten, die für diesen Erfolg mitgeholfen haben, vor allem Walter der so sicher den „Linksverkehr“ gemeistert hat.
Wie immer gab es auch zusätzlichen Service, ja sogar einige Highlight, z.Bsp.in Killarney (­http:­//­www.­celticsteps.­ie/­content/­show)­
Ich werde mich lange und gerne daran erinnern. Herzlichen Dank!
Ich freue mich jetzt schon auf weitere Fahrten des Reiseprogramms und hoffe dass im nächsten Jahr das Nordkap oder Mallorca via Barcelona im Programm stehen könnte.
Ich weiß dass für die Durchführung eines Reisewunsches logistisch vorgeplant und eine Mindestteilnehmerzahl vorhanden sein muss, darum bitte ich alle Interessenten, sich frühzeitig zu melden.
Bis dahin allen alles Gute, auf ein Wiedersehen.

Seite 1 von 2

 

Kontakt:

Angelbachtal Reisen

Hoffmann & Bender OHG

Karlstraße 32

 

74918 Angelbachtal

 

Tel.: 07265-261

Fax: 07265-8114

angelbachtal-reisen@t-online.de